SVIT: Christian Hofmann folgt auf Andreas Meister

Die Generalversammlung der FM Kammer des SVIT (Qualitätsgarantin für die umfassende Bewirtschaftung von Immobilien) hat als Nachfolger von Andreas Meister Christian Hofmann als Präsident gewählt. Hofmann ist FM-Verantwortlicher bei der RUAG Real Estate AG in Emmen. Zusammen mit Meister sind auch die langjährigen Vorstandsmitglieder Peter Gallmann und Guiseppe Santagada aus dem Vorstand ausgeschieden. Als neue Vorstandsmitglieder wurden Martina Reinholz und Dominik Dräyer gewählt. Der neue Präsident Christian Hofmann und die Präsidenten der befreundeten Verbände IFMA Schweiz (Susanna Caravatti-Flelchlin) und RealFM Deutschland (Thomas Knoepfle) würdigten Andreas Meister für seinen über zehnjährigen Einsatz für das FM in der Schweiz.

www.svit.ch